Stream / Home · FAQ · Forum · Kontakt · SucheSunday, August 14, 2022
Navigation
Stream / Home
FAQ
Forum
Kontakt
Suche
Benutzer Online
Gäste Online: 11
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 889
Neustes Mitglied: Rugdealer
DAR Compilation Vol. 3
Listen to some soundbites

Review auf Medienkonverter
Review auf Kulturterrorismus
Review on Winter Light blog
Review on Synth&Sequences
Recension sur Guts of Darkness
Review on Damned by Light
Review on Chain D.L.K.

Dark Ambient Radio Vol. 3

Available at your favorite regional mailorder:

Order at Minor Minor
(Germany)
Order at Winter Light Winter Light (NL)
DAR Compilation Vol. 2
Sound samples on MySpace

Review auf Kulturterrorismus
Review auf Necroweb
Reseña de Mentenebre
Review auf Medienkonverter
Review on Gothtronic
Review auf Club Debil

Dark Ambient Radio Vol. 2

Available at your favorite regional mailorder:

Order at Minor Minor
(Germany)
Order at Winter Light Winter Light (NL)
DAR Compilation Vol. 1
Sound samples on MySpace

Review auf Kulturterrorismus
Review auf Medienkonverter
Review on gothtronic.com
Review auf necroweb.de
Review auf Club Debil
Reseña de Mentenebre

Compilation includes tracks by Ah Cama-Soz & All Sides, Dark Muse & Nihil Communication, Evoke Scurvee, False Mirror, Megatone, Mytrip, Nagual Art, Phelios, Phobos, Stephen Parsick, and Svartsinn

Available at your favorite mailorder:
Thread ansehen
Dark Ambient Radio | Kommentare zum laufenden Programm | Projekte/Künstler
Autor Troum + Yen Pox
giwari
Mitglied

Beiträge: 96
Ort: berlin
Eingetreten: 14.03.07
Eingetragen auf 08-08-2007 22:17
MNEMONIC INDUCTION

Die 4 ineinander fließenden Titel dieser über 61 minütigen CD bleiben unbenamt. Jedoch findet sich ein jeweils in deutsch und englisch abgedruckter Text, der vielleicht gerade im DAR, ergänzend zur Musik, seine Bedeutung entfalten lässt.

Diese Tracks schaffen nicht nur ein ideales Ambiente diese Gedanken nach zu vollziehen:
Meiner Meinung nach ist dieses Werk mit YEN POX das düsterste und perfekteste, was ich bisher von/mit TROUM gehört habe !

Der Text und die graphische Gestaltung ("Traumlinien" auf 8-Panel-Digipak !), bilden das Bindeglied zwischen dem Begriff "Troum" und der hervorragenden Musik dieses Acts !... :

(Text im Original von ROGER BOYD HENSLEY / deutsche Übersetzung: HENNING BOSSE)

"Jeder Verstand träumt, und alle Träume sind mit Wahnsinn aromatisiert.
In der Tat erscheint es so, dass Wahnsinn das Gegengift der Vernunft für diejenigen ist, die träumen, während sie wachen.
Daraus folgend, wird der Wahnsinn wichtiger als die Vernunft.

Unsere Gehirne haben gelernt, wie sie unsere Körper lähmen können, während wir schlafen, damit diese nicht auf die traumbedingten Illusionen, wie essentiell sie auch immer sein mögen, reagieren können.

Diese forcierte Tatenlosigkeit, also das Aussetzen der Einbildung des Freiwilligen, sondert unsere Realität ab. Wie dies entstehen konnte und ob dies zu unserem Schutz geschieht, bleibt spekulativ.

Vielleicht war das nicht immer so. Vielleicht kannte einmal jeder Verstand nur diese besondere Art zu träumen.
Doch nach und nach entwickelte sich eine andere Bewußtseinsstruktur, die auf kurze Sicht vorteilhaft aussah, jedoch auf lange Sicht mit schweren Konsequenzen beladen war.

Vielleicht hat Vernunft etwas selbstbegrenzendes, so etwas wie einen fehlerhaften Algorithmus, der sich mit der Zeit zu einem Albtraum entwickelt.
Und wenn dieser Alptraum kommt, wenn diese Phönix schnatternden Irrsinns unvermeidbar aus der selbst geopferten Rationalität aufsteigt, schlafen wir sicher in unserer Paralyse, wissend, daß unserer träumender Verstand sich beruhigend um die Wunden, die sich unsere Vernunft selbst zugefügt hat, kümmern wird, um uns schließlich an der Schwelle des Wachens neu zu erfinden.

Dabei die nötige Lüge glaubend, daß Rationalität nüchtern und einfach die perfekte Wahrheit ist, während die Lüge geträumt wird..."
Sende Private Message
Springe zum Forum:
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Shoutbox
Du musst Dich einloggen, um eine Nachricht zu schreiben.

DarkAmbient
12 Jul : 13:45
Just added an in-browser streaming option for Firefox users.

DarkAmbient
12 Jul : 13:43
@lartemer It's from Hetzaliel, Album "Falling on Earth"

lartemer
30 Jun : 20:54
Hello Guys! Can't find track 2-darkness in my heart , help good ppl

CrepusculaR
31 Dec : 23:57
Happy New Year !! Lets make 2022 full of amazing muzak ! Cheers !!

CrepusculaR
26 Nov : 02:53
always there is an amazing muzak selecta' here. regards !

Shoutbox Archiv
Panel Stats