Stream / Home · FAQ · Forum · Kontakt · SucheTuesday, February 07, 2023
Navigation
Stream / Home
FAQ
Forum
Kontakt
Suche
Benutzer Online
Gäste Online: 7
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 893
Neustes Mitglied: Agnus Bootis
DAR Compilation Vol. 3
Listen to some soundbites

Review auf Medienkonverter
Review auf Kulturterrorismus
Review on Winter Light blog
Review on Synth&Sequences
Recension sur Guts of Darkness
Review on Damned by Light
Review on Chain D.L.K.

Dark Ambient Radio Vol. 3

Available at your favorite regional mailorder:

Order at Minor Minor
(Germany)
Order at Winter Light Winter Light (NL)
DAR Compilation Vol. 2
Sound samples on MySpace

Review auf Kulturterrorismus
Review auf Necroweb
Reseña de Mentenebre
Review auf Medienkonverter
Review on Gothtronic
Review auf Club Debil

Dark Ambient Radio Vol. 2

Available at your favorite regional mailorder:

Order at Minor Minor
(Germany)
Order at Winter Light Winter Light (NL)
DAR Compilation Vol. 1
Sound samples on MySpace

Review auf Kulturterrorismus
Review auf Medienkonverter
Review on gothtronic.com
Review auf necroweb.de
Review auf Club Debil
Reseña de Mentenebre

Compilation includes tracks by Ah Cama-Soz & All Sides, Dark Muse & Nihil Communication, Evoke Scurvee, False Mirror, Megatone, Mytrip, Nagual Art, Phelios, Phobos, Stephen Parsick, and Svartsinn

Available at your favorite mailorder:
Thread ansehen
Dark Ambient Radio | Talk | Dark Ambient Konzert- und Festival-Termine / DA Concert and Festival Events
Autor 10.11.07: Stephen Parsick (´ramp) et al. live at Gasometer Oberhausen
Tektonik
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 399
Ort: Pudding City, Eastern Westphalia
Eingetreten: 25.02.07
Eingetragen auf 11-08-2007 11:11
Hallo allerseits,

ich wollte die Gelegenheit nutzen und alle Interessierten auf folgendes Konzertereignis aufmerksam machen:

Am 10.11.2007 findet im Gasometer Oberhausen eine Konzertveranstaltung statt, die aufgrund des besonderen Settings für Liebhaber ambienter Klänge geradezu prädestiniert ist. Es werden drei Acts zu sehen/hören sein, nämlich der Niederländer Gert Emmens, der traditionelle EM-Elemente mit Symphonik und Prog Rock mischt; Bernd Scholl aka Moonbooter, der eher der rhythmischen Abteilung zuzurechnen ist; und schließlich wird meine Wenigkeit dort solo ein Dark Ambient Set spielen. Für mich ist das die Erfüllung eines Traumes, denn seit ich 1996 dort ein Konzert meiner französischen Freunde und Kollegen von LIGHTWAVE im Rahmen der Kunstaustellung "Ich, Phoenix" erlebt habe, habe ich mir immer gewünscht, dort selbst einmal auftreten zu können.

Der Gasometer Oberhausen ist ein stillgelegter industrieller Gastank der ehemaligen Gutehoffnungshütte und liegt am Rande des Konsumtempels CentrO und der Arena Oberhausen. Es handelt sich dabei um ein Gebäude von gut 120 Metern lichter Höhe im Inneren und gut 60 Metern Durchmesser. Googlen im Netz oder ein Besuch unter www.gasometer.de bringt ein wenig Licht ins Dunkel.

Die Konzertveranstaltung beginnt gegen 12 Uhr mittags und endet gegen 17 Uhr; bis 18 Uhr muß dann die Örtlichkeit geräumt sein. Eintritt kostet für den Gasometer 6 Euro (4 Euro ermäßigt); die Musiker spielen ohne Gage, dafür soll dann nach Plänen des Veranstalters der Hut rumgehen. Für nähere Angaben zum Programm empfehle ich einen Besuch bei www.schallwen.de .

Vielleicht ist dieses Ereignis dem einen oder anderen ja eine längere Anfahrt wert? Ich würde mich freuen, den einen oder anderen von der DAR Liste begrüßen zu dürfen (so, wie man Leute begrüßen kann, wenn man nebenbei auch noch ein Konzert spielt).

Danke für´s Lesen,

Stephen


"Wer sich am kommerziellen Musikgeschmack orientiert, dient der Reaktion." (Einstürzende Neubauten, 1981)

Bearbeitet von Tektonik auf 12-08-2007 12:50
Sende Private Message
Autor RE: 10.11.07: Stephen Parsick (´ramp) et al. live at Gasometer Oberhausen
giwari
Mitglied

Beiträge: 96
Ort: berlin
Eingetreten: 14.03.07
Eingetragen auf 14-08-2007 17:19
Danke für´s Eintragen,

Ich bin sehr gespannt auf die klanglichen Eigenschaften dieser außergewöhnlichen Location. Das müsste gerade für Dark Ambient ideal sein !

hoffe, Deinem Auftritt wird da viel Zeit gegeben...

Das wird eine Bildungsreise mit Konzert, also auch eine lange Anreise wert ! B)
Sende Private Message
Autor RE: 10.11.07: Stephen Parsick (´ramp) et al. live at Gasometer Oberhausen
Tektonik
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 399
Ort: Pudding City, Eastern Westphalia
Eingetreten: 25.02.07
Eingetragen auf 24-10-2007 20:54
Irgendwie hat er gestern abend Futzack gemacht:

Ich wollte nur das Konzert in Erinnerung bringen. Da ich nicht weiß, in welcher Reihenfolge die Konzerte ablaufen sollen, mien Rat: Seid zeitig dort, wenn ihr mich sehen wollt smiley.

Gruß,

Stephen.


"Wer sich am kommerziellen Musikgeschmack orientiert, dient der Reaktion." (Einstürzende Neubauten, 1981)

Bearbeitet von Tektonik auf 25-10-2007 11:21
Sende Private Message
Autor RE: 10.11.07: Stephen Parsick (´ramp) et al. live at Gasometer Oberhausen
Tektonik
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 399
Ort: Pudding City, Eastern Westphalia
Eingetreten: 25.02.07
Eingetragen auf 07-11-2007 14:31
So, ich habe es nochmal offiziell (falls ich´s nicht bereits anderweitig erwähnt haben sollte):

Mein Konzert findet definitiv um 12 Uhr mittags statt, wer es also sehen möchte und gerade wegen DA kommt, sollte also auch rechtzeitig da sein (der Rest des Tages ist ja wahrscheinlich weniger *Ambient*, geschweige denn *Dark*).

Alle Wünsche von Interessierten, mich als Zweiten oder Dritten spielen zu lassen, damit sie es auch rechtzeitig nach Oberhausen schaffen, wurden vom Veranstalter mit Anfeindungen in meine Richtung quittiert, daß ich versuchen würde, empfindlich Einfluß auf die Veranstaltung auszuüben. Nun ja. An mir sollte es also nicht scheitern.

Da ich keinen von euch hier persönlich kenne (außer den Onkel Phelios), könnt ihr euch ja ggf. mal kurz vorstellen smiley.

Viele Grüße und vielleicht bis Samstag,

Stephen.


"Wer sich am kommerziellen Musikgeschmack orientiert, dient der Reaktion." (Einstürzende Neubauten, 1981)
Sende Private Message
Autor RE: 10.11.07: Stephen Parsick (´ramp) et al. live at Gasometer Oberhausen
Tektonik
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 399
Ort: Pudding City, Eastern Westphalia
Eingetreten: 25.02.07
Eingetragen auf 11-11-2007 11:25
Tja, ihr Lieben,

wahrscheinlich lag´s an der verhältnismäßig frühen Stunde, daß anscheinend vom DAR niemand anwesend war. Was Pech war. Für Euch smiley !

Ich werte derzeit meine Aufnahmen aus; mehr dazu später.

Auf www.schallwen.de findet ihr eine ganze Reihe Photos vom Ereignis.

Stephen


"Wer sich am kommerziellen Musikgeschmack orientiert, dient der Reaktion." (Einstürzende Neubauten, 1981)
Sende Private Message
Autor RE: 10.11.07: Stephen Parsick (´ramp) et al. live at Gasometer Oberhausen
nexi
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 89
Ort: Neben Wuppertal + Würzburg
Eingetreten: 03.09.06
Eingetragen auf 11-11-2007 11:57
ich wär gern da gewesen aber wie du schon sagtest zeitliches problem smiley



[img]http://img136.imageshack.us/img136/7176/sigas4.jpg[/img]
Sende Private Message
Autor RE: 10.11.07: Stephen Parsick (´ramp) et al. live at Gasometer Oberhausen
Tektonik
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 399
Ort: Pudding City, Eastern Westphalia
Eingetreten: 25.02.07
Eingetragen auf 11-11-2007 21:58
Noch mehr schöne Bilder gibt´s hier:

http://www.emportal.info/viewtopic.php?p=14678#14678

Und die Aufnahmen sind qualitätiv so gut, daß ich mir durchaus einen Release oder zwei vorstellen kann.

Stephen


"Wer sich am kommerziellen Musikgeschmack orientiert, dient der Reaktion." (Einstürzende Neubauten, 1981)
Sende Private Message
Springe zum Forum:
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Shoutbox
Du musst Dich einloggen, um eine Nachricht zu schreiben.

DarkAmbient
26 Jan : 17:01
I have to think about an alert that not only tells me if the connetion is gone, but also notifies me about longer periods of silence ...

The Large
09 Jan : 22:24
Scary sounds.

CrepusculaR
01 Jan : 17:10
Have a great 2023 ! with more and better music ! cheers !

DeadScreecher
19 Dec : 15:16
Good radio buddy. I like it that it's one channel but still versatile.

The Large
08 Dec : 20:31
Nice to have the stream back. Good songs mixing in one after other creating a neverending flow of rhythm.

Shoutbox Archiv
Panel Stats