Stream / Home · FAQ · Forum · Kontakt · SucheTuesday, February 07, 2023
Navigation
Stream / Home
FAQ
Forum
Kontakt
Suche
Benutzer Online
Gäste Online: 7
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 893
Neustes Mitglied: Agnus Bootis
DAR Compilation Vol. 3
Listen to some soundbites

Review auf Medienkonverter
Review auf Kulturterrorismus
Review on Winter Light blog
Review on Synth&Sequences
Recension sur Guts of Darkness
Review on Damned by Light
Review on Chain D.L.K.

Dark Ambient Radio Vol. 3

Available at your favorite regional mailorder:

Order at Minor Minor
(Germany)
Order at Winter Light Winter Light (NL)
DAR Compilation Vol. 2
Sound samples on MySpace

Review auf Kulturterrorismus
Review auf Necroweb
Reseña de Mentenebre
Review auf Medienkonverter
Review on Gothtronic
Review auf Club Debil

Dark Ambient Radio Vol. 2

Available at your favorite regional mailorder:

Order at Minor Minor
(Germany)
Order at Winter Light Winter Light (NL)
DAR Compilation Vol. 1
Sound samples on MySpace

Review auf Kulturterrorismus
Review auf Medienkonverter
Review on gothtronic.com
Review auf necroweb.de
Review auf Club Debil
Reseña de Mentenebre

Compilation includes tracks by Ah Cama-Soz & All Sides, Dark Muse & Nihil Communication, Evoke Scurvee, False Mirror, Megatone, Mytrip, Nagual Art, Phelios, Phobos, Stephen Parsick, and Svartsinn

Available at your favorite mailorder:
Thread ansehen
Dark Ambient Radio | Talk | Dark Ambient Konzert- und Festival-Termine / DA Concert and Festival Events
Autor tietchens/köner/hati etc. live @ cuba, münster, 29.11.08
Tektonik
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 399
Ort: Pudding City, Eastern Westphalia
Eingetreten: 25.02.07
Eingetragen auf 25-11-2008 11:35
Hier die Info von Till Kniola:

here are some aufabwegen concert news. hope to see you there...


Sa. 29.11.2008

doors: 20.00h, first concert: 20.30h, tickets 10 euros

aufabwegen presents: Geraeuschwelten #48 festival

ASMUS TIETCHENS
(grey sound matter)
&
THOMAS KÖNER
(the master of polar ambient!)
&
HATI vs. PURE
(Ritual gongs meet SuperCollider landscapes, PL/AT)
&
LEE KWANG GOH
(Good vibrations from Malaysia)
@
Black Box/cuba
Achtermannstr. 12, 48143 Muenster

Der Jahresabschluss der geräuschwelten ist gewohnt fulminant: vier Konzerte
mit unterschiedlichsten Sounds gibt es an einem Abend zu hören. ASMUS
TIETCHENS lässt die Klänge vor unseren Ohren zerbröseln und sich auflösen.
THOMAS KÖNER evoziert eisüberzogene Landschaften und projiziert dazu
statische Bilder. Lee Kwang Goh aus Malaysia lässt die Beach Boys sich in
einem Steinbruch tummeln und in der ungewöhnlichen Begegnung von Pure mit
Hati treffen digitale Knisterein und analoge Ritualgongs aufeinander.

tickets:
http://www.geraeuschwelten.de
http://www.blackbox-muenster.de
http://www.aufabwegen.com

Informationen:
www.tietchens.de
www.thomaskoener.de
www.gohleekwang.tk
www.hati.info
http://pure.test.at


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

30.11.2008, 20.30h

sonic objects #2

Kontakt der Juenglinge
(= Asmus Tietchens + Thomas Koener)
vs.
Karlheinz Stockhausen

Kulturbunker Muelheim
Berliner Str. 20 - 51063 Koeln

sonic objects ist ein neues Veranstaltungsformat in Köln, in welchem die
komponierte elektroakustische Musik auf die zumeist frei gespielte oder
improvisierte, vorwiegend aus dem popmusikalischen Kontext stammende
Laptop-Musik trifft. Die Reihe geht dabei vom Abenteuer des Hörens aus, das
keine akademische Vorbildung braucht: Es wird zu beweisen sein, dass auf
klanglicher Seite sich die Komponisten und Musiker beider Lager extrem viel
zu sagen haben und die soundästhetischen Unterschiede nicht so groß sind,
wie es oft den Anschein hat.
Mit Asmus Tietchens und Thomas Köner treten zwei der wichtigsten
Klangkünstler Deutschlands in einen Dialog mit der Musik Karlheinz
Stockhausen. In liebevoller Hommage an Stockhausen nennen die beiden ihr Duo
Kontakt der Jünglinge. In einer Einführung durch Dr. Marcus Erbe vom
Musikwissenschaftlichen Institut der Universität zu Köln wird die Brücke zu
Stockhausens berühmter elektronischer Komposition "Hymnen" geschlagen.

tickets:
http://www.kulturbunker-muelheim.de

Infos:
http://www.kontaktderjunglinge.de
http://www.thomaskoener.de
http://www.tietchens.de

-----------------
a u f a b w e g e n | Till Kniola
Laudahnstr. 22 | 50937 Cologne | Germany
label & magazine: http://www.aufabwegen.com
mailorder: http://www.geraeuschwelten.de
asmus tietchens: http://www.tietchens.de
-----------------

Ich werde da sein, also sei jeder gewarnt, der mir (nicht) über den Weg laufen will smiley.

Stephen


"Wer sich am kommerziellen Musikgeschmack orientiert, dient der Reaktion." (Einstürzende Neubauten, 1981)
Sende Private Message
Autor RE: tietchens/köner/hati etc. live @ cuba, münster, 29.11.08
DarkAmbient
Technischer Administrator

User Avatar

Beiträge: 1125
Ort: Hamburg
Eingetreten: 08.02.06
Eingetragen auf 25-11-2008 14:48
Tektonik schrieb:
Ich werde da sein, also sei jeder gewarnt, der mir (nicht) über den Weg laufen will smiley.


Ok, dann bleibt nur der Samstag für mich übrig. smiley (Nee, ist nur geographisch bedingt Stephen. Danke für die Info!)
http://home.arcor.de/tmielke Sende Private Message
Autor RE: tietchens/köner/hati etc. live @ cuba, münster, 29.11.08
Tektonik
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 399
Ort: Pudding City, Eastern Westphalia
Eingetreten: 25.02.07
Eingetragen auf 01-12-2008 11:10
Das Köner-Konzert war sehr schön. Bei Asmus Tietchens bin ich eingeschlafen. Hati war nicht so mein Ding.

Stephen


"Wer sich am kommerziellen Musikgeschmack orientiert, dient der Reaktion." (Einstürzende Neubauten, 1981)
Sende Private Message
Autor RE: tietchens/köner/hati etc. live @ cuba, münster, 29.11.08
DarkAmbient
Technischer Administrator

User Avatar

Beiträge: 1125
Ort: Hamburg
Eingetreten: 08.02.06
Eingetragen auf 02-12-2008 16:34
... und mit Lee Kwang Goh hast Du auch nicht viel versäumt. Das Minimal-Noise Konzept "man lasse 2 Oszillatioren gegeneinander antreten" war mir bei weitem zu avantguardistisch.

Ich habe ein schlechtes Gewissen, weil auch mir der Thomas Köner Auftritt am Besten gefallen hat, obwohl er am wenigsten performt hat. Ist mir schon öfter passiert: immer die ruhigen Zeitgenossen, die ihre Zeit vor ihrem Laptop abgesessen haben. Aber die visuelle Umsetzung hat mich einfach überzeugt. Leider ist es seit 2004 etwas ruhig geworden um ihn. Ich hoffe, er bringt bald eine neue DVD raus. Gegenüber der Nuuk (re-release der '97er Audio CD mit DVD) hat er seine Videoverfremdungskünste deutlich ausgefeilt. Da muss man wirklich keine Drogen mehr einwerfen. smiley

Bearbeitet von DarkAmbient auf 02-12-2008 16:47
http://home.arcor.de/tmielke Sende Private Message
Autor RE: tietchens/köner/hati etc. live @ cuba, münster, 29.11.08
Tektonik
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 399
Ort: Pudding City, Eastern Westphalia
Eingetreten: 25.02.07
Eingetragen auf 03-12-2008 11:44
Ich habe mich mittlerweile daran gewöhnt, daß kaum mehr einer mit Hardware auf die Bühne geht. Till war seinerzeit ziemlich irritiert, als ich zu meinem Auftritt im CUBA mit einem Stapel an Cases, Synthesisern und sonstigem Gerödel erschien. "Was ist das denn?" -- "Hardware." VIelleicht werde ich mit zunehmendem Alter auch vernünftiger und stelle mich nur noch mit einem Schlepptopp mit Ableton Live irgendwo hin und mache was... noch ist der Punkt nicht in Sicht, aber der kommt bestimmt irgendwann.

Ich habe mich hinterher noch kurz mit Thomas unterhalten und fand es sehr erfreulich, einen Einblick in seine Herangehensweise zu bekommen. Es gab da jemanden, der ihm ständig ein Gespräch aufzwang -- und es war deutlich zu sehen, wann es anfing, Thomas auf den Geist zu gehen -- und ein Autogramm von ihm wollte, da wollte ich ihm nicht auch noch einen ans Ohr labern. Wie Thomas es ausdrückte, hat er fünf Jahre einen Bannfluch auf Releases gelegt, weil er ihrer überdrüssig war und die Maschinerie dahinter nicht mehr bedienen wollte. Und Autogramme? "Die gebe ich, wenn ich 70 bin und kurz vor dem Ableben stehe. Dann signiere ich mein Lebenswerk. Aber jetzt soll man das doch einfach mal sedimentieren lassen." Fand ich bemerkenswert.

Ich habe ihm mal etwas von meinem Zeug mitgegeben, und er hat sich echt gefreut, das war deutlich zu sehen. "ARP 2600? Hast Du einen? Den hatte ich auch mal, tolles Instrument. Das macht mich neugierig, das hör ich mir an!" Mal schauen, ob er´s in die Tat umsetzt smiley.

Stephen


"Wer sich am kommerziellen Musikgeschmack orientiert, dient der Reaktion." (Einstürzende Neubauten, 1981)
Sende Private Message
Autor RE: tietchens/köner/hati etc. live @ cuba, münster, 29.11.08
DarkAmbient
Technischer Administrator

User Avatar

Beiträge: 1125
Ort: Hamburg
Eingetreten: 08.02.06
Eingetragen auf 03-12-2008 13:57
Hmm, dass da so eine Maschinerie hinter den Releases steht -- aber da hat wohl jeder einen anderen Zugang zu... Aber 5 Jahre, dann kann man für 2009 ja hoffen. Die alten Sachen bekommt man nur noch zu Sammlerpreisen.
http://home.arcor.de/tmielke Sende Private Message
Springe zum Forum:
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Shoutbox
Du musst Dich einloggen, um eine Nachricht zu schreiben.

DarkAmbient
26 Jan : 17:01
I have to think about an alert that not only tells me if the connetion is gone, but also notifies me about longer periods of silence ...

The Large
09 Jan : 22:24
Scary sounds.

CrepusculaR
01 Jan : 17:10
Have a great 2023 ! with more and better music ! cheers !

DeadScreecher
19 Dec : 15:16
Good radio buddy. I like it that it's one channel but still versatile.

The Large
08 Dec : 20:31
Nice to have the stream back. Good songs mixing in one after other creating a neverending flow of rhythm.

Shoutbox Archiv
Panel Stats