Stream / Home · FAQ · Forum · Kontakt · SucheThursday, December 01, 2022
Navigation
Stream / Home
FAQ
Forum
Kontakt
Suche
Benutzer Online
Gäste Online: 8
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 891
Neustes Mitglied: ixltoo
DAR Compilation Vol. 3
Listen to some soundbites

Review auf Medienkonverter
Review auf Kulturterrorismus
Review on Winter Light blog
Review on Synth&Sequences
Recension sur Guts of Darkness
Review on Damned by Light
Review on Chain D.L.K.

Dark Ambient Radio Vol. 3

Available at your favorite regional mailorder:

Order at Minor Minor
(Germany)
Order at Winter Light Winter Light (NL)
DAR Compilation Vol. 2
Sound samples on MySpace

Review auf Kulturterrorismus
Review auf Necroweb
Reseña de Mentenebre
Review auf Medienkonverter
Review on Gothtronic
Review auf Club Debil

Dark Ambient Radio Vol. 2

Available at your favorite regional mailorder:

Order at Minor Minor
(Germany)
Order at Winter Light Winter Light (NL)
DAR Compilation Vol. 1
Sound samples on MySpace

Review auf Kulturterrorismus
Review auf Medienkonverter
Review on gothtronic.com
Review auf necroweb.de
Review auf Club Debil
Reseña de Mentenebre

Compilation includes tracks by Ah Cama-Soz & All Sides, Dark Muse & Nihil Communication, Evoke Scurvee, False Mirror, Megatone, Mytrip, Nagual Art, Phelios, Phobos, Stephen Parsick, and Svartsinn

Available at your favorite mailorder:
Thread ansehen
Dark Ambient Radio | Talk | Dark Ambient Konzert- und Festival-Termine / DA Concert and Festival Events
Seite 1 von 2 1 2 >
Autor February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
Phelios
Mitglied

Beiträge: 260
Ort: Wuppertal
Eingetreten: 24.06.06
Eingetragen auf 05-02-2007 16:48
On Saturday, February 24, 2007, [´RAMP] will be performing a one-off
concert at Bochum Planetarium in Germany under the motto of `black sound
holes´.
for further details please keep checking doombient.news regularly, as well as the planetarium´s website at http://www.planetarium-bochum.de.
http://www.phelios.de Sende Private Message
Autor RE: Ex Ovo Festival 23.02 - 24.02.07
Vampyr
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 19
Ort: Berlin
Eingetreten: 24.01.07
Eingetragen auf 05-02-2007 17:36
DARK AMBIENT / DRONE FEST im AZ Conni Dresden 23.02 - 24.02.07 www.exovo.org
www.azconni.de

Mit dabei:

BALOG
BROKEN DIODE
MIRKO UHLIG (AALFANG MIT PFERDEKOPF)
FEU FOLLET
DRONAEMENT
MONOSTABIL
EX OVO ORCHESTRA
THOLEN
fragen! Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
nexi
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 89
Ort: Neben Wuppertal + Würzburg
Eingetreten: 03.09.06
Eingetragen auf 06-02-2007 00:55
also bis dato kannt ich ramp nicht, grad mal reingehört....verdammt ich werd versuchen am 24. da zu sein smiley das kommt sicher sehr geil im planetarium



edit: gibts v ramp ne offizielle seite? hab da bis her nix gefunden

Bearbeitet von nexi auf 06-02-2007 01:05
Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
DarkAmbient
Technischer Administrator

User Avatar

Beiträge: 1123
Ort: Hamburg
Eingetreten: 08.02.06
Eingetragen auf 06-02-2007 06:21
Hey! Bin nächsten Samstag im Zwischenfall Bochum... läuft am 24. auch eine nette Party in der Region, so dass sich die Reise noch mehr lohnen würde?

Der Link ist übrigens www.planetarium-bochum.info

Doombient.news ist hier zu finden: http://www.doombient.com

Wo hattest Du Möglichkeiten zum Reinhören gefunden?

Bearbeitet von DarkAmbient auf 06-02-2007 06:38
http://home.arcor.de/tmielke Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
nexi
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 89
Ort: Neben Wuppertal + Würzburg
Eingetreten: 03.09.06
Eingetragen auf 06-02-2007 09:58
erm glaub die seite is nich so ganz sauber wo ich das her hab smiley zumindest hab nichts gesehen was daraufhinweisst das es freie downloads sind

hmm am 24. im zwischenfall? also generation black party müsste die woche davor sein^^
Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
Phelios
Mitglied

Beiträge: 260
Ort: Wuppertal
Eingetreten: 24.06.06
Eingetragen auf 06-02-2007 19:34
Dann ab in die Ecke mit Dir! Wenn das der Stephen liest wird der Dich sicher hauen, wenn Du im Planetarium aufkreuzt. AUf der Homepage von denen werden einige Klangbeispiele automatisch abgespielt, aber leider nur, wenn man mit dem Internet-Explorer auf der Seite ist. Das ganze ist nicht so richtig kundenfreundlich, aber leider kann ich das auch nicht ändern.
Mit einem Teil von [ramp] hab ich hier im November zusammen gespielt und ich kann das wirklich nur empfehlen, da zu erscheinen!
http://www.phelios.de Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
nexi
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 89
Ort: Neben Wuppertal + Würzburg
Eingetreten: 03.09.06
Eingetragen auf 06-02-2007 20:03
joa siehste wie soll ich mir denn sonst musik in die hand zaubuern wenn man nirgends reinhören kann smiley und wie schon sagst samples kommen nur über IE, als alternative (auch wenn ich die seite nicht mag) myspace benutzen um samples zu bieten. auf blauen dunst muss und will ich mir heute nichts mehr kaufen sorry, hat nix mit geiz für platten zu tun smiley

aber ich werd versuchen hinzugehen wie gesagt dann kann ich ja immer noch unterstützen vermute ich hehe
Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
Phelios
Mitglied

Beiträge: 260
Ort: Wuppertal
Eingetreten: 24.06.06
Eingetragen auf 06-02-2007 20:21
Ich kann Dich schon verstehen. Ich habe selbst oft mit Stephen darüber geredet, aber aus verschiedenen Gründen macht er sich wirklich sehr rar. Myspace oder so gibts ja auch nicht von denen. Das Konzert wird aber sicher prima und dann hast Du auch vor Ort die Möglichkeit, CDs zu kaufen.
http://www.phelios.de Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
nexi
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 89
Ort: Neben Wuppertal + Würzburg
Eingetreten: 03.09.06
Eingetragen auf 06-02-2007 20:34
ja deswegen mein ich ja sollt man sich für sowas mal myspace zulegen, es ist kostenlos und super alternative um eigene musik zu publizieren smiley
Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
xcenter
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 9
Eingetreten: 11.02.07
Eingetragen auf 11-02-2007 10:58
Hallo Leute,

erstmal besten Dank für die Werbung Error-OS! smiley
Und auch ein Merci an DarkAmbient für das Nachreichen der doombient.com Adresse ( http://www.planetarium-bochum.de funzt übrigens prima.).

Zum Thema Musikdownload:
das wir keine mundgerechten Kunstproben bereitstellen liegt schlicht an der GEMA, deren Mitglieder wir sind. Die gehen leider auch bei Eigendarstellung im Netz automatisch von Vermarktung aus, sodass wir für eigene online gestellte Stücke empfindlich Gebühren zahlen müssten.
Das soll sich in diesem Jahr ändern.

Anscheinend (?) drückt die GEMA aber bei Streams ein Auge zu. Daher spielt auf jeder Albumseite ein Flashstream Musik zum Werke. Ihr benötigt also ein Flash-Plug. Das der Stream vom IE abhängt und nur unter dem läuft ist schlicht falsch.

Wenn ihr Downloads vorzieht:
http://www.doombient.com/doomintro.swf

Und entsprechend:
oughtypromo.swf
caverna.swf
d2.swf
damage.swf
antistatik.swf

Hope that helps.

Das Thema GEMA wird bei uns durchaus diskutiert und wenn die Novelierung der Eigenwerbungsregeln nix bringt werde zumindest ich dem Laden adé sagen. Also sollte sich in absehbarer Zeit und auf diesem Gebiet auch unsere Site besser darstellen können.

Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit und behagliches Unbehagen beim reinhören.

Frank

--
"One more medicated peaceful moment..." Maynard James Keenan
---
Visit ['ramp] at http://www.doombient.com

Bearbeitet von xcenter auf 11-02-2007 10:59
Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
nexi
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 89
Ort: Neben Wuppertal + Würzburg
Eingetreten: 03.09.06
Eingetragen auf 11-02-2007 16:44
hmalso ich war mit firefox drauf und wurd halt nichts gespielt..

ja mit dem gema kommt mir bekannt vor bekannter v mir da musste die band strafe zahlen wegen den samples....aber welche band macht das nicht so...seufz aussa welche bei großen labels vll
Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
DarkAmbient
Technischer Administrator

User Avatar

Beiträge: 1123
Ort: Hamburg
Eingetreten: 08.02.06
Eingetragen auf 12-02-2007 08:55
Ja nett! Werd wahrscheinlich vorbei schauen und bei der Gelegenheit um Promos betteln. smiley

Danach steht bei mir Höllentanz im Zwischenfall oder Calling all Nations in der Matrix auf dem Plan.
http://home.arcor.de/tmielke Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
Phelios
Mitglied

Beiträge: 260
Ort: Wuppertal
Eingetreten: 24.06.06
Eingetragen auf 12-02-2007 13:34
Extra von Berlin nach Bochum? Das nenne ich Einsatz! Ich habs ja nicht so weit.
http://www.phelios.de Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
nexi
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 89
Ort: Neben Wuppertal + Würzburg
Eingetreten: 03.09.06
Eingetragen auf 12-02-2007 19:51
ich weiss es immer noch nich weil ich am montag wichtige klausur schreib, aber andererseits um mal paar stunden zu entspannen vielleicht nicht übel smiley
Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
DarkAmbient
Technischer Administrator

User Avatar

Beiträge: 1123
Ort: Hamburg
Eingetreten: 08.02.06
Eingetragen auf 14-02-2007 08:51
Error-OS schrieb:
Extra von Berlin nach Bochum? Das nenne ich Einsatz! Ich habs ja nicht so weit.


Ich wohne übrigens in Hamburg. Aber 3 Stunden Fahrt entspannt im ICE -- das geht schon.
http://home.arcor.de/tmielke Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
Phelios
Mitglied

Beiträge: 260
Ort: Wuppertal
Eingetreten: 24.06.06
Eingetragen auf 14-02-2007 11:23
DarkAmbient schrieb:


Ich wohne übrigens in Hamburg. Aber 3 Stunden Fahrt entspannt im ICE -- das geht schon.

Oh, ich dachte Du wohnst in Berlin, weil Du da bei meinem Konzert auch aufgekreuzt bist. Find ich ja klasse, dass Du dann immer so weit durch die Gegend reist!
http://www.phelios.de Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
nexi
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 89
Ort: Neben Wuppertal + Würzburg
Eingetreten: 03.09.06
Eingetragen auf 15-02-2007 14:26
wie "voll" ist son konzert eigentlich? bin zugegebenermaßen noch nie auf einem gewesen smiley
Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
Phelios
Mitglied

Beiträge: 260
Ort: Wuppertal
Eingetreten: 24.06.06
Eingetragen auf 15-02-2007 15:54
Bei Darkambientkonzerten sollte man in der Regel mindestens ein halbes Jahr vorher Karten kaufen, da der Ansturm meist die Kapazitäten übersteigt. Da das Szenepublikum extrem reise- und konzertfreudig ist läuft unter 1000 Mann meist nichts! Zum Glück sterben große Diskotheken, die immer nur die selben 40 Lieder spiele aus, da das Publikum zu den selbst immer wieder geforderten Untergrundveranstaltungen abwandert, bei denen wirklich etwas musikalisch interessantes passiert. Daher solltest Du Dich gut bewaffnen, damit Du an der Abendkasse noch Karten bekommst!
http://www.phelios.de Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
nexi
Mitglied

User Avatar

Beiträge: 89
Ort: Neben Wuppertal + Würzburg
Eingetreten: 03.09.06
Eingetragen auf 15-02-2007 17:46
oha o.O so übel hät ich nicht erwartet aber ok da es nicht soviele gibt is klar das die leute reiselustiger sind. Also hier hab ich keine Disse erlebt die darkambient spiel hm aussa zwischenfall mal gaaaaaaaaaanz ganz selten
Sende Private Message
Autor RE: February 24, 2007. "Scharze Klanglöcher" im Planetarium BOCHUM mit [´ramp]
DarkAmbient
Technischer Administrator

User Avatar

Beiträge: 1123
Ort: Hamburg
Eingetreten: 08.02.06
Eingetragen auf 20-02-2007 10:50
Error-OS schrieb:
Bei Darkambientkonzerten sollte man in der Regel mindestens ein halbes Jahr vorher Karten kaufen, da der Ansturm meist die Kapazitäten übersteigt. Da das Szenepublikum extrem reise- und konzertfreudig ist läuft unter 1000 Mann meist nichts! Zum Glück sterben große Diskotheken, die immer nur die selben 40 Lieder spiele aus, da das Publikum zu den selbst immer wieder geforderten Untergrundveranstaltungen abwandert, bei denen wirklich etwas musikalisch interessantes passiert. Daher solltest Du Dich gut bewaffnen, damit Du an der Abendkasse noch Karten bekommst!


Böööser OS! Dunkle Macht!!

Für einen Sekundenbruchteil nach dem ersten Satz habe ich tatsächlich überlegt, ob da irgendwo ein VVK angegeben war...

So. Gebucht is jetzt zumindest das Bahnticket. Freu mich schon auf die Aftershow-Party. smiley
http://home.arcor.de/tmielke Sende Private Message
Seite 1 von 2 1 2 >
Springe zum Forum:
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Shoutbox
Du musst Dich einloggen, um eine Nachricht zu schreiben.

The Large
19 Oct : 20:04
War is coming, man.

DarkAmbient
09 Sep : 14:00
Possible disruption of service on 16th of September due to connecting to the fiber network.

DarkAmbient
12 Jul : 13:45
Just added an in-browser streaming option for Firefox users.

DarkAmbient
12 Jul : 13:43
@lartemer It's from Hetzaliel, Album "Falling on Earth"

lartemer
30 Jun : 20:54
Hello Guys! Can't find track 2-darkness in my heart , help good ppl

Shoutbox Archiv
Panel Stats